PREIS ANFRAGEN

Mit * gekennzeichnete Felder sind Pflichtfelder.

Sachs RCS fahrzeugspezifische Module

Für verschiedene Fahrzeuge wurden von ZF SRE komplette Rennsport-Kupplungsmodule entwickelt.
Ein Rennsport-Kupplungsmodul beinhaltet folgende Bauteile:

  • Rennsport-Kupplung
  • Leichtes Schwungrad
  • Zentralausrücker (optional)

 

Bei dem Rennsport-Kupplungsmodul kann entweder die serienmäßige Kupplungsbetätigung verwendet werden, oder es kann ein von
ZF SRE speziell für Rennsport-Kupplungen entwickelter Zentralausrücker eingesetzt werden.

Der wesentliche Unterschied eines Rennsport-Kupplungsmoduls gegenüber einem Serienmodul ist die unterschiedliche Masse.

Serienmodule werden auf hohen Komfort ausgelegt. Dies hat zum Nachteil, dass das Modul sehr schwer wird. Hohes Gewicht verschlechtert
deutlich das Ansprechverhalten des Motors und die Beschleunigung des Fahrzeugs. Rennsport-Kupplungsmodule sind auf eine möglichst
niedrige Masse ausgelegt, da hier die maximale Fahrzeugbeschleunigung im Mittelpunkt der Entwicklung steht.

Für verschiedene Fahrzeuge wurden von ZF SRE komplette Rennsport-Kupplungsmodule entwickelt. Ein Rennsport-Kupplungsmodul beinhaltet folgende Bauteile: Rennsport-Kupplung Leichtes Schwungrad... mehr erfahren »
Fenster schließen
Sachs RCS fahrzeugspezifische Module

Für verschiedene Fahrzeuge wurden von ZF SRE komplette Rennsport-Kupplungsmodule entwickelt.
Ein Rennsport-Kupplungsmodul beinhaltet folgende Bauteile:

  • Rennsport-Kupplung
  • Leichtes Schwungrad
  • Zentralausrücker (optional)

 

Bei dem Rennsport-Kupplungsmodul kann entweder die serienmäßige Kupplungsbetätigung verwendet werden, oder es kann ein von
ZF SRE speziell für Rennsport-Kupplungen entwickelter Zentralausrücker eingesetzt werden.

Der wesentliche Unterschied eines Rennsport-Kupplungsmoduls gegenüber einem Serienmodul ist die unterschiedliche Masse.

Serienmodule werden auf hohen Komfort ausgelegt. Dies hat zum Nachteil, dass das Modul sehr schwer wird. Hohes Gewicht verschlechtert
deutlich das Ansprechverhalten des Motors und die Beschleunigung des Fahrzeugs. Rennsport-Kupplungsmodule sind auf eine möglichst
niedrige Masse ausgelegt, da hier die maximale Fahrzeugbeschleunigung im Mittelpunkt der Entwicklung steht.

Filter schließen
  •  
von bis
Für die Filterung wurden keine Ergebnisse gefunden!
Sachs RCS 184 Einmassenschwungrad - 003071999580
Sachs RCS 184 Einmassenschwungrad - 003071999580
Sachs RCS 184 Einmassenschwungrad nur für Motorcode BMW: S50B30, S50B32 Abbildung ähnlich
770,42 € 771,12 € *
Sachs RCS Ausrücklager - 883182000037
Sachs RCS Ausrücklager - 883182000037
Sachs RCS Ausrücklager 883182000037 Durchmesser 49mm CSC im eingefahrenen Zustand: 61,1mm CSC im ausgefahrenen Zustand: 76,1 mm Abbildung ähnlich Ersatz für 88318299B522
415,55 € 428,40 € *
Sachs RCS CSC Kit - 883000001134
Sachs RCS CSC Kit - 883000001134
Sachs RCS CSC Kit - 883000001134 Hydraulikflüssigkeit DOT4 Gewindedruckanschluss am Gehäuse: 3/8"-24 UNF Gewinde Entlüftungsanschluss am Gehäuse: 3/8"-24 UNF Ausrückdurchmesser: 49mm CSC im eingefahrenen Zustand: 61,1mm CSC im ausgefahrenen Zustand: 76,1mm Abbildung ähnlich
484,81 € 499,80 € *
Sachs RCS Kupplungsmodul - BMW E46 M3 bis 620Nm
Sachs RCS Kupplungsmodul - BMW E46 M3 bis 620Nm
Sachs RCS Kupplungsmodul - BMW E46 M3 bis 620Nm Sachs RCS 2/184 Sinter-Pad Kupplungsbetätigung Serie übertragbares Drehmoment 620Nm OHNE ZENTRALAUSRÜCKER Abbildung ähnlich Ersatz für 8830899D028
1.976,16 € 2.037,28 € *
Zuletzt angesehen